Lässt ordnende Bewegung entstehen

Supervision

Es werden das eigene Verhalten, Situationen im Arbeitsumfeld, Beziehungsdynamiken sowie die Zusammenarbeit im Team oder innerhalb einer Organisation mit intuitiver Wahrnehmung betrachtet.

Intuitive Wahrnehmung ist vor dem Verstand. Sie ist von ihm unberührt, doch vollkommen vernünftig, für ihn unerklärbar, doch absolut einleuchtend. Intuitive Wahrnehmung ist vor allen Sinnen, doch zutiefst sinnvoll. Sie ordnet das aktuelle Geschehen – einfach und kristallklar.

Kerrin Stähr, M.A. • +43 699 109 300 70 • info@kerrinstaehr.com | Impressum